Andorra
Holzbrücke in Andorra © Nadejda PazmandyBergsee in Andorra © Paulo Ferreira (iStockphoto.com)Bahn in Andorra © Nadejda Pazmandy

Eine Traumreise ins Fürstentum Andorra

Neue Reise

Unser Programmvorschlag:

1. Tag: Anreise in den Raum Lyon

  • Hotelbezug im Raum Lyon für 1 Nacht

2. Tag: Pont du Gard – Andorra

  • Besichtigung des Pont du Gard, dem wohl eindrucksvollsten römischen Bauwerk Südfrankreichs
  • Weiterreise über Perpignan nach Andorra
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 1 Glas Wein und Tafelwasser zu allen Abendessen in Andorra
  • Hotelbezug in Andorra (4-Sterne Hotel) für 5 Nächte

3. Tag: Tagesausflug See von Engolasters – spanisches Bergdorf Os de Civis – Andorra-la-Vella

  • Ganztägige Reiseleitung Andorra
  • Fahrt zum Stausee von Engolasters auf 1.616 m Höhe
  • Panoramafahrt zu dem kleinen spanischen Bergdorf Os de Civis
  • Zünftiges Mittagessen in Os de Civis
  • Fahrt zur Hauptstadt Andorra la Vella zur Stadtbesichtigung

4. Tag: Tagesausflug Panoramafahrt zu den Bergdörfern in den Pyrenäen

  • Ganztägige Reiseleitung Andorra
  • Panoramafahrt nach Pal, Ordino und El Serrat, typische Bergdörfer des Fürstentums
  • Fahrt zum Bergpass Coll de la Botella mit seinem atemberaubenden Panoramaausblick
  • Mittagessen in einer Borda
  • Verkostung regionaler Produkte in Arinsal
  • Weiterfahrt zum Skywalk am Roc del Quer
  • Anschließend fahren Sie nach Meritxell, dem Sanktuarium der Schutzheiligen Andorras

5. Tag: Tagesausflug „Das Tal der Träume“

  • Ganztägige Reiseleitung Andorra
  • Fahrt in Richtung Spanien zum Tal „Vall de Nùria“
  • Fahrt nach Spanien und über den Gebirgspass Collada de Toses in das typisch katalanische Dorf Ribes de Freser
  • Fahrt mit der Zahnradbahn in das ca. 1.000 Meter höher gelegene autofreie Tal von Nùria
  • Zum Mittag werden Sie zu einer typischen katalanischen Brotmahlzeit eingeladen

6. Tag: Bauernmarkt La Seu d'urgell – Andorranisches Automobilmuseum Encamp

  • Ganztägige Reiseleitung Andorra
  • Fahrt in die spanische Bischofsstadt La Seu d’Urgell mit dem Olympia Wasserpark und Besuch des wöchentlichen Bauernmarktes (Dienstag und Samstag)
  • Rückfahrt zur Besichtigung des Nationalen Andorranischen Automobilmuseums in Encamp, wo Sie unter anderem die ersten Autos bewundern können, die über die Strassen des Kleinstaates ratterten

7. Tag: Carcassonne – Lyon

  • Besuch in der Festungsstadt Carcassonne
  • Danach Fahrt zur letzten Zwischenübernachtung in Ihr Hotel im Raum Lyon
  • Hotelbezug im Raum Lyon für 1 Nacht

8. Tag: Heimreise

  • Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an
Welcome Tours inklusive:
  • 1 × HP im Mittelklassehotel im Raum Lyon
  • 5 × HP im Mittelklassehotel in Andorra (4-Sterne Hotel)
  • 1 × HP im Mittelklassehotel im Raum Lyon
  • Eintritt Pont du Gard
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 1 Glas Wein und Tafelwasser zu allen Abendessen in Andorra
  • Ganztägige Reiseleitung Andorra
  • Zünftiges Mittagessen in Os de Civis
  • Ganztägige Reiseleitung Andorra
  • Mittagessen in einer Borda
  • Ganztägige Reiseleitung Andorra
  • Fahrt mit der Zahnradbahn ins Vall de Nùria
  • katalanische Brotmahlzeit im Vall de Nuria
  • Ganztägige Reiseleitung Andorra
  • Besichtigung des Automobilmuseums in Encamp
  • Aufenthaltssteuern/Kurtaxe
Termine und Richtpreise 2023 pro Person:
PreiseVorsaison 2023Zwischensaison 2023Hauptsaison 2023EZ-Zuschlag
pro Person
April
Oktober
Mai – Juli
September
August
pro Nacht
3-Sterne Hotel422,00 €448,00 €464,00 €36,00 €
4-Sterne Hotel459,00 €489,00 €506,00 €48,00 €

Hinweis:

Dieses Angebot finden Sie auch in unserem Katalog 2023 auf Seite 45 und hier als PDF-Datei!
Unsere Angebote richten sich ausschließlich an Wiederverkäufer (Reiseveranstalter und Busunternehmen) und sind nicht für Endverbraucher bestimmt!