Aquitanien
Zahnradbahn La Rhune © Jean-Marc Decompte (CG64)Sarlat-la-Canéda © Manfred Heyde (Wikipedia)Dune du Pilat © Jean Malburet (Atout-France)

Aquitanien, Périgord & Baskenland

Unser Programmvorschlag:

1. Tag: Anreise ins Loiretal

  • Hotelbezug im Raum Tours für 1 Nacht

2. Tag: Tours – Cognac – Saint-Emilion – Bordeaux

  • Fahrt nach Cognac, hinter dessen Namen sich nicht nur der berühmte Weinbrand (Verkostung), sondern auch eine kleine, bezaubernde Ortschaft verbirgt
  • Weiterfahrt in das Weinbaugebiet Saint Emilion
  • Rundfahrt mit einer kleinen Bahn in den Weinbergen bei Saint-Emilion und Pomerol
  • Eintritt unterirdische Kirche St. Emilion
  • Besichtigung der unterirdischen Kirche und der Grotte des Heiligen Saint-Emilion
  • Weiterreise durch das Gebiet Entre-deux-Mers ins gebuchte Hotel nach Bordeaux
  • Hotelbezug im Raum Bordeaux für 2 Nächte

3. Tag: Bordeaux – Médoc

  • Stadtführung durch Bordeaux, größte Wein­handelsstadt der Welt mit Rohan-Palast, Basilika St. Michel mit ihrem 109 Meter hohen Glocken­turm und Pont St. Pierre über die Garonne
  • Am Nachmittag Fahrt auf der Weinstraße des Médoc
  • Besichtigung einer Weinkellerei mit Probe

4. Tag: Arcachon – Düne von Pilat – Biarritz

  • Fahrt zum größten Pinienwald Europas, der an einem fast 200 Kilometer langen Sandstrand endet
  • Degustation der hier gezüchteten Austern
  • Anschließend Bummel im mondänen Seebad Arcachon auf der Strandpromenade
  • Weiterfahrt zur Düne von Pilat, mit 114 Metern Höhe die höchste Wander­düne Europas
  • Weiterreise ins französische Baskenland nach Biarritz
  • Hotelbezug im Raum Biarritz für 2 Nächte

5. Tag: Zahnradbahn La Rhune – Col d’Ibardin – Saint-Jean-de-Luz

  • Fahrt mit der nostalgischen Zahnradbahn La Rhune ab Col de Saint-Ignace zum Gipfel La Rhune
  • Weiterfahrt ins heute verschlafene und ehemalige Schmuggler­dorf Col d’Ibardin
  • Weiterreise an die Atlantikküste in das Seebad Saint-Jean-de-Luz im französischen Baskenland

6. Tag: Biarritz – Domme – Marqueyssac – Sarlat-la-Canéda

  • Fahrt nach Domme, wo Sie kurz vor dem Ort in eine kleine Bahn umsteigen, die Sie in den mittelalterlichen Ortskern bringt
  • Fahrt zu den vom Gartenbaumeister Le Nôtre entworfenen Schlossgärten von Marqueyssac
  • Hotelbezug im Raum Sarlat-la-Canéda für 2 Nächte

7. Tag: Sarlat-la-Canéda – St. Léon-s-Vézère – La Roque St. Christophe – La Roque-Gageac

  • Stadtführung in der farbenprächtigen Stadt Sarlat la Canéda mit ihren hellen Mauern, ockerfarbenen Häusern und dunkelgrauen Dächern
  • Anschließend Fahrt nach St. Léon-s-Vézère, einem der schönsten Dörfer Frankreichs
  • Weiterfahrt zur 300 Meter langen Felswand Roque-Saint-Christophe, mehr als hundert Felsenunterkünfte auf fünf Etagen waren Wohn- und Zufluchtstätte für bis zu 3.000 Menschen
  • In La Roque-Gageac, beginnt Ihre Schiffsfahrt auf der Dordogne, vorbei an den fünf schönsten Schlössern des Tales

8. Tag: Rocamadour – Lyon

  • Fahrt in den berühmten Wallfahrtsort Rocamadour mit der Wunderkapelle der Schwarzen Maria
  • Danach Weiterfahrt über Clermont-Ferrand nach Lyon in Ihr Hotel
  • Hotelbezug im Raum Lyon für 1 Nacht

9. Tag: Heimreise

  • Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an
Welcome Tours inklusive:
  • 1 × HP im Mittelklassehotel im Raum Tours
  • 2 × HP im Mittelklassehotel im Raum Bordeaux
  • 2 × HP im Mittelklassehotel im Raum Biarritz
  • 2 × HP im Mittelklassehotel im Raum Sarlat-la-Canéda
  • 1 × HP im Mittelklassehotel im Raum Lyon
  • Besichtigung einer Cognacbrennerei mit Probe
  • Fahrt mit dem Bummelzug bei Saint Emilion
  • Eintritt unterirdische Kirche St. Emilion
  • Besichtigung der unterirdischen Kirche St. Emilion
  • Reiseleitung Stadtführung Bordeaux
  • Besichtigung einer Weinkellerei mit Probe
  • Austerndegustation
  • Zugfahrt mit der Nostalgiebahn La Rhune
  • Fahrt mit dem Bummelzug in Domme
  • Eintritt Schlossgarten von Marqueyssac
  • Reiseleitung Stadtführung Sarlat la Canéda
  • Schiffsfahrt auf der Dordogne
  • Aufenthaltssteuern/Kurtaxe
Termine und Richtpreise 2023 pro Person:
PreiseVorsaison 2023Hauptsaison 2023EZ-Zuschlag
pro Person
Januar – März
November – Dezember
April – Oktober
pro Nacht
3-Sterne Hotel609,00 €719,00 €36,00 €
4-Sterne Hotel748,00 €852,00 €48,00 €

Hinweis:

Dieses Angebot finden Sie auch in unserem Katalog 2023 auf Seite 42 und hier als PDF-Datei!
Unsere Angebote richten sich ausschließlich an Wiederverkäufer (Reiseveranstalter und Busunternehmen) und sind nicht für Endverbraucher bestimmt!